Kronentrenner (Hartmetall und diamantiert)

Kronentrenner (Hartmetall und diamantiert)

Kronentrenner (Hartmetall und diamantiert)

Kronentrenner C35L für Metallkronen
Speziell abgestimmt für das Trennen von NEM- und Goldkronen mit verbesserter Schneidleistung und Standzeit gegenüber herkömmlichen 
Kronentrennern. Durch die speziell kompakte Schneidenkonfiguration erlaubt der C35L ein kontrolliertes Schneidverhalten mit hoher Abtragsleistung 
durch die optimal angepasste Übergangsschneide mit Querhieb. Verwendung im roten Winkelstück bei 160.000 upm, der Einstaz in der Turbine ist 
auch möglich.

Entfernen einer Vollkeramik - Restauration
Für die Entfernung einer Vollkeramik-Restauration muss die Restauration entlang der axialen Wand bis zur Mitte der Okklusalfläche oder der Inzisalkante schlitzförmig aufgetrennt werden. Anschliessend wird die Restauration mit einem geeigneten Instrument aufgebogen, wobei sie frakturiert.

Kronentrenner für Vollkeramik - Zirkon
Die besondere Stabilität des Spezialkorns erzeugt eine ausgezeichnete Standzeit der K-Diamantinstrumente. Die neue Galvanik- Bindung verhindert 
ein vorzeitiges Herausbrechen der Diamantkörnung. Damit entsteht eine unerreichte Schleifleistung, perfekt, schnell und sicher.